Title: Doppelwand-Einblaslanze
Subtitle:
Author:

Doppelwand-Einblaslanze

Optimale Effizienz durch umhüllenden Luftstrahl!

 

durch den umfüllenden und konzentrierten Mediumstrahl können längere Entfernungen zum Schmelzbadspiegel überbrückt werden.
Durch das Binden des Mediumstrahls Kohle wird eine größere Effizienz der Blaskohle erreicht 

 

Der hier aufgeführte Lanzentyp hat nachweislich gegenüber den herkömmlichen Lanzentypen, die meist aus einer metallischen Einblaslanze und Umlenktöpfen bestehen, durch den Einsatz von Keramik eine vielfach höhere Standzeit erreicht.

 

Verluste durch die Ofenabsaugung werden minimiert.


Schaumschlackengewinnung mit Einblaskohle im Elektrolichtbogenofen

Herkömmliches Verfahren / Umlenktöpfe, Rohrleitungen und Materialförderdüse nach St 37/52
Verbessertes Verfahren mit keramischer Doppelwandlanze

Lanzenaufbau

 

 

 


Go back to the regular design...