Title: Keramik-Schlauch FLEX CERAMIC
Subtitle:
Author:

Keramik-Schlauch FLEX CERAMIC


Bei Flex CERAMIC handelt es sich um einen höchst abriebfesten Förderschlauch. Die außergewöhnliche Abriebfestigkeit wird hierbei durch spezielle, einvulkanisierte Keramikplatten erzielt. Speziell entwickelt für die Förderung abrasiver Medien.

 

Durch seine hohe Flexibilität und Biegefähigkeit ist er universell in Rohrleitungssystemen verwendbar. Unterschiedliche Gradzahlen sowie Höhen- und Seitenversprünge in starren Rohrleitungssystemen können durch das Einsetzen unseres Keramikschlauches überwunden werden.

 

FLEX CERAMIC wird erfolgreich verwendet zur hydro- und pneumatischen Saug- und Druckförderung stark abrasiver Medien wie: Kohle, Asche, Schlackengranulat, Kalkstein, Gips, Prozesssuspensionen, Sand, Kies, stark verschmutzte Flüssigkeiten usw.

 

 


Konstruktion

Schlauchseele:

Keramikplatte (Al2O3) positioniert in schwarzem, antistatischem Kautschuk

Druckträger:

Textileinlagen und Stahlspirale (Mindestberstdruck = 3,2-facher Betriebsdruck

Schlauchdecke:

SBR, schwarz, antistatisch und abriebfest, ozon- und uv-beständig

Temperaturbereich:

-40°C bis +80°C

Nennweiten:

DN 25 bis DN 200


Go back to the regular design...