Keramik-Rohrbogen & Rohre


Unsere Keramikrohrbögen und Rohre sorgen durch ihre nahtlose oder segmentierte Keramikbeschichtung für eine Minimierung der Ausfallzeiten und Vervielfachung der Standzeit gegenüber herkömmlichen Einsatzmaterialien.

 

Diese Lösung für alle pneumatischen Fördersysteme senkt Ihre Produktionskosten und ist ein wichtiger Baustein zur Lösung ihrer Betriebskostenminimierung.

 

 

Aufbau eines Keramik-Rohrbogens

  • Rohrbogen außen: Normalstahl / NIROSTA der verschiedenen Güteklassen
    • Je nach Baugröße und Radius segmentiert nach DIN 2605 (ISO)
    • Grundiert ca 40 µm / Deckastrich ca. 40 µm
    • Deckfarbe: RAL5014 (taubenblau) oder nach Kundenwunsch

  • Rohrbogen innen: Standard Keramik-Inliner / Al2O3-Keramik (nahtlos oder segmentiert)
    • Im Hochtemperaturbereich SiC-Keramik (nahtlos oder segmentiert)
    • Sonderanfertigungen
    • Puffermaterial: Zement / flexibler Zement / Silikon

  • Rohrbogen innen wie außen und Verbindungselemente können mit HALAR beschichtet werden
  • Laugen-/Säurebeständig
  • Rohrbögen in der Leichbauweise (Lebensmittelindustrie)
  • Inliner mit einer GFK-Ummantelung beschichtet. Vorteil: geringes Gewicht!

Technische Darstellung